September 2017

Einsatz für mehr Verkehrssicherheit

In der Bughofer Straße / Einmündung Kunigundendamm ist der Bürgersteig sehr schmal. Durch am dortigen Geländer angeschlossene Fahrräder wurde der Gehsteig so versperrt, dass Passanten mit Kinderwagen oder Rollator auf die Fahrbahn ausweichen mussten. Um diese Gefahrenstelle zu entschärfen, beschloss der CSU Ortsverband Wunderburg, die Besitzer der Fahrräder anzuschreiben, um Sie zu bitten, ihre Räder an anderer Stelle zu parken. Stadträtin Elfriede Eichfelder sprach mit dem Ordnungsamt, das Zettel mit