Juli 2019

Protestaktion an der Moosstraße

Protestaktion an der Moosstraße unter dem Motto: Ein Zeichen für unsere Unterführungen und Brücken – Bambergs Bahnübergänge müssen erhalten werden! Trotz brütender Hitze kamen am 25.07. um 18.15. Uhr ca. 80 Personen zu einer Protestaktion zusammen. Der CSU-Ortsverband Wunderburg/Gereuth und der Bürgerverein Wunderburg hatten zu dieser Kundgebung aufgerufen. Das Motto war: alle Brücken und Unterführungen in Bamberg sollen erhalten bleiben. Dieter Gramß (Bürgerverein), Wolfgang Grubert (CSU) organisierten diese Aktion, da