November 2021

Antrag zur Ertüchtigung des Bolzplatzes in der Gereuth

Der CSU Ortsverband Wunderburg / Gereuth hat am 05.11.2021 einen Antrag an die CSU Stadtratsfraktion Bamberg gestellt, den Bolzplatz hinter dem Spielplatz in der Gereuth zu ertüchtigen und das Grundmaterial auszutauschen. Herr Stadtrat Andreas Dechant nahm sich diesem Thema an. Im Rahmen des offenen Bürgerstammtisches in der Gereuth wurde der Ortsverband von jungen Erwachsenen über den desolaten Zustand des Bolzplatzes informiert und gebeten hier tätig zu werden. Während einer Ortsbegehung

Ortsbegehung in der Oberen Schildstraße

CSU Ortsverband Wunderburg/Gereuth bringt Interessensvertreter, Anwohner, Gewerbetreibende mit Stadtverwaltung in Dialog Während einer gemeinsamen Ortsbegehung in der Oberen Schildstraße, welche durch den CSU Ortsverband Wunderburg/Gereuth organisiert worden ist, wurden seitens der Gewerbetreibenden und Anwohnern die massiven Beeinträchtigungen während des Bahnausbaues erörtert. Seitens der Stadt war Herr Reinhardt anwesend, Projektleiter für den Bahnausbau im Baureferat der Stadt Bamberg. Entsprechend wurden seitens des Ortsverbandes ebenfalls die Interessensvertreter der Gärtner geladen. Die Obere

Nachwahlen im Ortsverband

Der durch Philipp Schneider als Geschäftsführer kommissarisch geleitete Ortsverband traf sich heute zur Nachwahl der vakanten Positionen des 1. Vorsitzenden und des Digitalbeauftragten. Hierbei entfiel die Wahl des 1. Vorsitzenden mit einer Enthaltung auf Philipp Schneider und die Wahl des Digitalbeauftragten mit einer Enthaltung auf Tim Scholz. Beide nahmen die Wahl an. Als Gast durften wir Herrn Thomas Silberhorn (MdB) begrüßen über dessen Besuch wir uns sehr gefreut haben.